Satzung

unsere Vereinsmütze

Die Satzung gliedert sich in 15 Paragraphen, welche die Vereinsführung regeln. Im Wesentlichen sagt die Satzung aus, dass der Verein unmittelbar und ausschließlich gemeinnützige Zwecke verfolgt, die der Pflege und Förderung des heimatlichen Karnevalsbrauchtums, der Förderung und Unterstützung der Heimatpflege im Heimatgebiet dient, die Förderung und Unterstützung des Tanzsport insbesondere des Jugendtanzsport, er selbstlos tätig ist und nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke verfolgt, parteipolitisch und religiös neutral ist.

Weiterhin wird die Mitgliedschaft, die Rechte und Pflichten der Mitglieder sowie der Beitrag geregelt. Die Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand. Des weiteren wird die Mitgliederversammlung und die Zusammensetzung des Vorstandes geregelt.

Jedes Mitglied erhält bei Eintritt in den Verein eine Originalsatzung ausgehändigt. Sollten Sie als Mitglied noch keine Satzung haben wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Beiträge

Aufnahmegebühr und Jahresbeitrag werden von der Mitgliederversammlung festgelegt und betragen derzeit für

  • Erwachsene: EUR 54,00
  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren: EUR 27,00 (Kinder im Tanzcorps sind Beitragsfrei)

 

Aufnahmegebühr wird derzeit nicht erhoben.

Aufnahmeantrag

Hier können Sie Sich den Aufnahmeantrag herunterladen.

Bei Aufnahme eines Mitgliedes in der zweiten Jahreshälfte beträgt der Beitrag die Hälfte des Jahresbeitrages. Der Mitgliedsbeitrag wird zu Beginn des Geschäftsjahres fällig und ist bis zum 01.05. eines jeden Jahres zu entrichten. Es besteht die Möglichkeit, dass bei Erteilung einer Einzugsermächtigung der Beitrag in zwei Raten eingezogen wird.